Home / Allgemein / Kooperation und Exzellenz

Kooperation und Exzellenz

Der Zufall wollte es, dass ich auf die Exzellenz-Initiative der ExpertsGroup Wirtschaftstraining & Coaching aufmerksam wurde. Zu allererst war ich einfach nur mal neugierig. Eine ExpertsGroup von Kolleg/inn/en, die sich mit dem Themenfeld Exzellenz entwickeln auseinandersetzt. Ich wollte mehr erfahren.

Kooperation und Exzellenz - Thomas FleischmannDie Exzellenz-Initiative hatte bei meinem Einstieg bereits ein überaus spannendes Projekt in der Pipeline – den Marktdialog Exzellenz. Dessen Basis bildet eine kurze handlungsorientierte Onlinebefragung. Darauf aufbauend werden Ergebnisberichte erstellt, die einerseits individuelle Standortbestimmung ermöglicht und andererseits wertvolle Benchmark Daten liefert. Der Gewinn bei einer Teilnahme am Marktdialog ist, dass jedes Unternehmen nicht nur einen Ergebnisbericht erhält, sondern eine Expertin oder ein Experte der Initiative die Interpretation der Daten begleitet. So werden aus Zahlen und Grafiken konkrete Handlungsfelder und Entwicklungschancen für die teilnehmenden Unternehmen.

Mehr als die Summe seiner Teile

In meiner eigenen Beratungsphilosophie ist eben diese Begleitung der Unternehmen eine der wesentlichen Säulen. Ich entwickle keine „Expertenlösungen“ in der Black-Box. Vielmehr unterstütze ich dabei, eigene Ressourcen (wieder-) zu entdecken und Herausforderungen selbst zu lösen, was langfristig einen deutlich größeren Nutzen für alle Beteiligten bringt.

Der Marktdialog Exzellenz schafft hierbei ein hervorragendes Fundament. In einem Prozess beginnender Kooperation werden Daten besprochen und interpretiert. Es werden mitunter Potentiale offengelegt die ansonsten verborgen geblieben wären. Neue Beziehungen werden geknüpft und bestehende Verbindungen gefestigt. In einem echten Prozess der kreativen Zusammenarbeit wird es unwichtig, wer was wann gesagt hat. Das Essentielle ist die Synergie und die Inspiration, wenn wir gemeinsam auf unserem Wissen aufbauen und das Ergebnis größer und bedeutender wird als nur die Summe seiner Teile.
Thomas Fleischmann - Kooperation und Exzellenz

Eine Idee: Kooperation an Stelle von Konkurrenz

Einer meiner Glaubenssätze bzw. eine meiner Handlungsempfehlungen liefert hierzu den Einstieg:

Kern aller menschlichen Motivation ist es, zwischenmenschliche Anerkennung, Wertschätzung, Zuwendung oder Zuneigung zu finden und zu geben.*

Wenngleich diese These von Prof. Dr. med. Joachim Bauer durchaus kontrovers diskutiert wird, finde ich mich darin. Viele Jahre habe ich dies als meinen Leitsatz in der Führungsarbeit angewendet. Heute, als Gründer eines Ein-Personen-Unternehmens, orientiere ich mich bei Gesprächen mit Kunden, Partnern und Mitstreitern nach wie vor stark daran.

Immer häufiger stelle ich jedoch fest, dass dies lediglich meine Weltsicht widerspiegelt. Die Bedeutung eines regelmäßigen, gleichwürdigen Austausches zwischen Kunden, Partnern und Kolleg/inn/en findet allzu selten statt. Vielmehr dominieren Leistungsorientierung und das eigene Ego unser tägliches Miteinander. Beginnende Kooperation wird regelmäßig im Keim erstickt.

Der Marktdialog Exzellenz schafft an dieser Stelle eine neue gute Basis von der aus wir gemeinsam starten können. Durch objektivierte Ergebnisse können festgefahrene Ansichten, Handlungsweisen und Glaubenssätze reflektiert werden. Das Setup des Marktdialogs trägt außerdem dazu bei, dass von vornherein eine Tür zur Kooperation aufgestoßen wird. Dies beugt einerseits dem Aufkeimen des eigenen Egos – Ich will bzw. muss das alleine machen – vor und bietet andererseits die Chance die eigenen Grenzen besser einzuschätzen. Abgesehen davon macht es einfach Spaß, gemeinsam an herausfordernden Themen zu arbeiten: Mit dem Fokus, durch Kooperation „auf den Weg zur Exzellenz“ zu gelangen.

Mag. (FH) Thomas Fleischmann
denkraum fleischmann e.U.

www.denkraum.or.at

 

* Bauer, Joachim (2006): Prinzip Menschlichkeit: Warum wir von Natur aus kooperieren. Hamburg: Hoffmann und Campe

 

 

 

One thought on “Kooperation und Exzellenz

  1. Ich finde die Exzellenz-Initiative sehr gut, ebenso den Marktdialog. Die Idee der Kooperation ist in Zeiten hoher Komplexität und Dynamik ein sehr guter Lösungsansatz. Ich bin froh, dass ich da mit dabei sein darf!

Comments are closed.

Top