Home / Allgemein / Exzellenz – Ziel oder Prozess?

Exzellenz – Ziel oder Prozess?

Die Exzellenzinitiative der ExpertsGroup WirtschaftsTraining & Coaching möchte Sie auf ihrem Weg zur Exzellenz unterstützen. 
 
Etymologisch stammt Exzellenz vom lateinischen „excellens, adj.“ ab (= ausgezeichnet, hervorragend, vorzüglich), und bedeutet Vorzüglichkeit, Vortrefflichkeit, Erhabenheit. Es geht also um die Eigenschaft, um die Qualität einer Sache. 
 
Was bedeutet Exzellenz für Sie als Führungskraft, und was bedeutet Exzellenz für Ihr Unternehmen?
Ich bin überzeugt: Exzellenz ist kein Ziel, Exzellenz ist eine Haltung und ein Prozess. Der Weg ist hier das Ziel. Erreichtes kritisch bewerten, Gewohntes hinterfragen, unterschiedliche Perspektiven einbeziehen, Neues ausprobieren und manches anders tun, als bisher.
Das erfordert Mut, Beharrlichkeit und Resilienz, Leadership-Eigenschaften eben.
In einer Zeit der Umbrüche und kontinuierlichen Veränderungen geht es für Führungskräfte um weit mehr als um das managen von Change: sie müssen Menschen für Veränderung gewinnen, und nicht versuchen, Menschen zu ändern. 
 
Mag. Cosima Cejna-Schubert, MSc Exzellenz
© Mag. Cosima Cejna-Schubert, MSc
Stellen Sie sich folgende Fragen: 

– Worin wollen wir hervor-ragend werden?
– Was bieten wir Außer-gewöhnliches?
– Wo wollen wir noch besser werden?

Mit der Teilnahme am Projekt Marktdialog Exzellenz 2018 haben Sie die Chance, Potenziale und blinde Flecken zu entdecken.
Mag. Cosima Cejna-Schubert, MSc
Top